Crash Bandicoot N. Sane Trilogy: Es wird ein Exklusiv Titel für PlayStation 4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die kommende HD-Remaster-Spielesammlung „Crash Bandicoot N.Sane Trilogy“ wurde bereits vor einiger Zeit für PlayStation 4 angekündigt. Und Sonys Konsole bleibt offenbar auch die einzige Plattform, auf der die neu aufgelegten und von Grund auf überarbeiteten Abenteuer von „Crash Bandicoot“ veröffentlicht werden. Xbox- und Nintendo-Spieler gehen leider leer aus.

    Eine entsprechende Aussage über die PS4-Exklusivität machte Sony auf Nachfrage eines Followers auf Twitter.




    In der „Crash Bandicoot N.Sane Trilogy“ werden die Titel „Crash Bandicoot“, „Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back“ und „Crash Bandicoot: Warped“ als komplett überarbeitete Remaster-Versionen enthalten sein.
    Die HD-Sammlung erscheint am 30. Juni 2017 zum Preis von 49,99 Euro für PS4. Hier könnt ihr vorbestellen.
    Die Macher bestätigten bereits, dass die Level zwar auf der ursprünglichen Level-Geometrie basieren, doch von Grund auf neu entwickelt wurden. Es werden zudem neue Charaktere basierend auf alten Designkonzepten sowie neue Zwischensequenzen geboten. Neben einem einheitlichen Menüsystem bietet die Spielesammlung auch ein einheitliches Speichersystem

    Update: PlayStation Irland hat den ursprünglichen Tweet inzwischen entfernt und spricht nur noch von einer Veröffentlichung, die zuerst auf der PlayStation 4 und PS4 Pro erfolgen wird.





    Quelle: Play3.de

    Besucht uns doch auch auf:
    Facebook

    1.921 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden