1. Alle Nutzer von spielertreffpunkt.de müssen sich bitte per E-Mail ein neues password zusenden lassen.
    Durch den Software Wechsel konnten die Passwörter aller Nutzer nicht gespeichert werden!

    https://spielertreffpunkt.de/lost-password/

    Wir bitten um Verständnis!
  2. Du bist Streamer und möchtest deinen Twitch oder Youtube Account bekannter machen?
    Dann melde dich bei uns und dein Channel findet einen Platz unter Stream!
    Alles weitere erklären wir dir gerne.

    Melde dich bei BlackBurn

Jiraiya als neuer Charakter in NARUTO TO BORUTO: SHINOBI STRIKER

  1. StressPustel
    naruto_shinobi_strikes_logo_mailin.png
    Spieler, die den Season-Pass oder DLC1 erworben haben, werden morgen Jiraiya als neuen Meister freischalten können. Das beinhaltet sein Move-Set, Kostüm und seine Waffe für den eigenen In-Game-Avatar. Zusätzlich wird Jiraiya als eigenständiger Charakter für alle Spieler kostenlos spielbar sein.



    Jiraiya, einer der mächtigsten Ninjas aus Konohagakure, bringt einige seiner stärksten Spezialmanöver mit in die Schlacht. Die Ninja-Beschwörungsmethode „Technik des Futterkarrenzerstörens“ ruft eine gigantische Kröte aus dem Himmel, die großflächig Schaden anrichtet und Gegner zurückschlägt. Die Ninja-Methode „Stacheliger Beschützer“ lässt Jiraiyas Haare erhärten und formt sie zu einer Nadelrüstung. Diese Fertigkeit kann sowohl für die Verteidigung als auch für die Offensive eingesetzt werden, da sie eingehende Angriffe negiert und im Gegenzug Schaden anrichtet.

    NARUTO TO BORUTO: SHINOBI STRIKER ist für PlayStation®4, Xbox One und PC via STEAM® verfügbar.

    Diesen Artikel teilen

    Über den Autor

    StressPustel
    Als Spieler von verschiedenen Spielen auf verschiedenen Plattformen, macht es Spaß zu sehen, wie sich die Spiele entwickeln.
    Gaming ist meine Leidenschaft.

    Euch hat mein Artikel gefallen? Zeigt mir es mir mit einer Bewertung :)

Comments

  • Not open for further comments.
(You have insufficient privileges to post comments.)
  • Not open for further comments.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.